Datenschutz

Datenschutzhinweis - Pre-owned Polestar Plattform

Gemeinsame Kontrolleure

Polestar Performance AB, eine schwedische juristische Person mit der Firmenregistrierungsnummer 556653-3096 und der Adresse Assar Gabrielssons Väg 9, 405 31, Göteborg, Sweden, und der (potenzielle) Verkäufer des Polestar-Gebrauchtfahrzeugs, der auf der Plattform für den Verkauf von Polestar-Gebrauchtfahrzeugen („Polestar-Plattform für Gebrauchtfahrzeuge“) als „Polestar Pre-owned Partner“ bezeichnet wird, im Folgenden als „wir“ und „unser“ bezeichnet, sind gemeinsam für die Verarbeitung Verantwortliche, die Ihre personenbezogenen Daten wie nachfolgend beschrieben verarbeiten werden.

Zweck und Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten, die Sie bereitstellen, wenn Sie die Pre-owned Polestar Plattform auf polestar.com nutzen. Der Zweck unserer Verarbeitung besteht darin, den Verkauf von gebrauchten Polestar-Fahrzeugen zu fördern und einen Kaufvertrag mit Ihnen abzuschließen, mögliche Rechtsstreitigkeiten in diesem Zusammenhang zu verwalten und Sie zu beraten und zu informieren.

Um den Verkauf von Polestar-Gebrauchtfahrzeugen zu fördern und den Abschluss eines Kaufvertrags über die Polestar-Gebrauchtfahrzeug-Plattform zu ermöglichen, verarbeiten wir Ihre elektronischen Identifikationsdaten (IP-Adresse und Cookies). Darüber hinaus können wir Ihre persönlichen Identifikationsdaten (Name, (Firmen-)Rechnungsadresse, (Firmen-)Lieferadresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse), finanzielle Informationen und andere Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, verarbeiten. Diese personenbezogenen Daten ermöglichen es uns, die Pre-owned Polestar-Plattform einzurichten und zu betreiben, die den Verkauf von gebrauchten Polestar-Fahrzeugen erleichtert und unterstützt. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist der Abschluss eines Vertrags, an dem Sie beteiligt sind (Art. 6, §1, (b) DSGVO). Wenn Sie ein B2B-Kunde sind, haben wir ein berechtigtes Interesse, Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten, um einen Vertrag abzuschließen (Art. 6, §1, (f) DSGVO). Die Rechtsgrundlage für das Setzen von technisch notwendigen und funktionalen Cookies ist das berechtigte Interesse, eine gut funktionierende und nutzerfreundliche Polestar Gebrauchtfahrzeugplattform anzubieten (Art. 6, §1, (f) DSGVO). Analytische Cookies und Targeting-Cookies werden nur dann gesetzt, wenn Sie Ihre Zustimmung zum Setzen solcher Cookies über die Website gegeben haben (Art. 6, §1, (a) DSGVO) (für weitere Informationen siehe Cookie-Richtlinie). Wir erhalten Ihre personenbezogenen Daten immer direkt von Ihnen (d.h. bei Nutzung der Pre-owned Polestar Plattform).

Für unser Prozessmanagement können wir Ihre persönlichen Identifikationsdaten (Name, (Firmen-)Adresse, E-Mail-Adresse), Beschäftigungsdaten (wenn Sie ein B2B-Kunde sind) und alle anderen für den (potenziellen) Rechtsstreit relevanten Informationen verarbeiten. Diese Daten ermöglichen es uns, unsere berechtigten Interessen in Bezug auf alle Formen der Streitbeilegung und die Verwaltung von Streitfällen zu wahren. Die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist das berechtigte Interesse zur Ausübung unserer Verteidigungsrechte (Art. 6, §1, (f) DSGVO). Wir erhalten diese personenbezogenen Daten immer direkt von Ihnen.

Offenlegung und Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte weitergegeben und von diesen verarbeitet, mit denen wir für die Pre-owned Polestar Plattform zusammenarbeiten (IT- und Softwareanbieter), und wie in unserer Cookie-Richtlinie erwähnt. Darüber hinaus können wir Ihre personenbezogenen Daten an verbundene Partner (Großhändler, Distributoren/Händler) auf einer Need-to-know-Basis weitergeben.

Im Falle eines Rechtsstreits können wir Ihre personenbezogenen Daten an externe Rechtsberater, Inkassobüros und andere Dritte (Behörden, Justizbehörden, Gerichtsvollzieher) weitergeben, sofern dies erforderlich ist.

Dauer der Speicherung

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten bis zu 10 Jahre nach Ihrem (letzten) Kauf aufbewahren. Was die durch Cookies gesammelten personenbezogenen Daten betrifft, so variiert das Verfallsdatum je nach Cookie. Siehe unsere Cookie-Richtlinie für weitere Informationen.

Im Falle eines Rechtsstreits können wir Ihre personenbezogenen Daten bis zu 5 Jahre nach Beendigung des Rechtsstreits oder - im Falle eines Gerichtsverfahrens - 5 Jahre nach Ablauf des Rechtsweges speichern

Sicherheit

Wir sind bestrebt, die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten. Wir haben daher angemessene technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten und Ihre Daten vor zufälliger und unrechtmäßiger Zerstörung, Verlust, Veränderung, unberechtigter Weitergabe und unberechtigtem Zugriff zu schützen.

Wir haben mit den Dritten, mit denen wir zusammenarbeiten, die notwendigen vertraglichen Vereinbarungen getroffen und werden Ihre personenbezogenen Daten nicht außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums übermitteln, ohne sicherzustellen, dass Ihre Daten dort ein gleichwertiges Schutzniveau erhalten.

Ihre Rechte und Kontaktinformationen zu Polestar

Sie können sich jederzeit an uns wenden, um die folgenden Rechte auszuüben: das Recht, Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten oder deren Berichtigung zu verlangen; das Recht, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen; das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen; das Recht, der Verarbeitung Ihrer Daten zu widersprechen; Einreichen eine Beschwerde, wenn Sie der Meinung sind, dass wir nicht in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzgesetzen handeln. Sie können auch eine Beschwerde bei der Datenschutzbehörde einreichen. Wir respektieren alle Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten, die Ihnen nach geltendem Recht zustehen, und werden daher Ihrem Wunsch stets nachkommen, wie es das Gesetz verlangt.

Bei Verarbeitungstätigkeiten, deren Rechtsgrundlage ein berechtigtes Interesse ist, können Sie von uns weitere Informationen über die Abwägung verlangen, die wir in diesem Zusammenhang vorgenommen haben (weitere Informationen finden Sie unter Zwecke und Rechtsgrundlage der Verarbeitung).

Zu Identifikationszwecken können wir Sie um eine Kopie der Vorderseite Ihres Personalausweises bitten.

Weitere Informationen zu Ihren Rechten in Verbindung mit unserer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und Kontaktangaben für weitere Informationen und Beanstandungen sowie Kontaktangaben zu unserem Datenschutzbeauftragten finden Sie unter Rechtskontakte.

Aktualisierungen

Dieser Datenschutzhinweis kann von Zeit zu Zeit im Rahmen der geltenden Datenschutzgesetze geändert werden. Über unsere Website haben Sie immer Zugriff auf die aktuellste Version.

Polestar © 2021 Alle Rechte vorbehalten
Standort ändern: