Datenschutz

Hinweis - Kauf von Diensten

Damit Polestar Ihnen alle Funktionen in Verbindung mit Ihrem Kauf von Diensten zur Verfügung stellen kann, müssen wir bestimmte Daten verarbeiten, einschließlich personenbezogener Daten.

Verantwortlicher

Polestar Performance AB, eine schwedische juristische Person mit der Firmenregistrierungsnummer 556653-3096 mit der Adresse Assar Gabrielssons Väg 9, 405 31, Göteborg, Schweden und Polestar Automotive Switzerland GmbH, eine schweizerische juristische Person mit der Firmenregistrierungsnummer CHE-456.533.440 mit der Adresse Schaffhauserstrasse 550, 8052 Zürich, Schweiz, im Folgenden auch „Polestar", „wir", oder „uns/unser" sind gemeinsam Verantwortliche, die Ihre personenbezogenen Daten wie im Folgenden beschrieben verarbeiten. Polestar Perforamnce AB ist der Anbieter der technischen Plattform(en) für die Dienstleistungen, und Polestar Automotive Switzerland GmbH ist der Anbieter der Dienstleistungen, die Sie von uns erwerben.

Zweck und Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Sie sind eingeladen, Dienste online von uns zu erwerben. "Dienst" bezeichnet einen von Polestar erworbenen Dienst, der unter Verwendung einer Polestar ID bestellt werden kann und zu dem, jedoch nicht ausschließlich, verbundene Dienste (wie Polestar Connect-Abonnements), Apps und andere Software gehören.

Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten, die Sie im Zusammenhang mit Ihrem Kauf von Diensten angeben, um Ihnen den Kauf zu ermöglichen.

Der Zweck unserer Verarbeitung ist die Verwaltung und Überwachung Ihres Kaufs (vom Kauf bis zur Lieferung), einschließlich aller erforderlichen Kontakte mit den Behörden für die offizielle Berichterstattung, die Verwaltung Ihrer Anfrage nach zugehörigen Diensten, die Nachverfolgung der Lieferung und die Übermittlung von Aktualisierungen in Bezug auf die Dienste, die Sie gekauft haben. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist, dass diese Verarbeitung für die Abwicklung unseres Vertrags mit Ihnen erforderlich ist.

Wir werden die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten anonymisieren und für Zwecke der Statistik, Forschung und Entwicklung verarbeiten. Die Rechtsgrundlage ist, dass diese Verarbeitung zum Zwecke unseres berechtigten Interesses erforderlich ist.

Datenkategorien

Wir erfassen möglicherweise Daten wie Ihre Kontaktdaten, Ihre Kreditkartennummer und ob Sie von der Mehrwertsteuer befreit sind oder nicht.

Wir können auch die VIN Ihres Fahrzeugs und/oder Ihre Polestar ID speichern, um zu prüfen, ob Sie den genannten Dienst erwerben können.

Offenlegung / Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten / Weitergabe

Die oben aufgeführten Datenkategorien werden an Polestar und unsere angeschlossenen Gesellschaften und Geschäftspartner übertragen.

Die Umsatzsteuernummern werden den Behörden gemäß den örtlichen Bestimmungen gemeldet.

In Bezug auf Geschäftspartner außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR) erfolgt die Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten auf der Grundlage der Standardvertragsklauseln der Europäischen Kommission.

Beendigung der Datenerfassung

Um die oben beschriebene Erfassung von Fahrzeugdaten zu beenden, müssen Sie sich als Eigentümer des Fahrzeugs entweder telefonisch, per E-Mail oder über das am Ende beschriebene Formular an unseren Customer Service wenden. Die für Ihren Markt relevanten Kontaktinformationen finden Sie unter dem Link polestar.com/contact.

Dauer der Speicherung

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten bis zu 90 Tage nach Beendigung der Nutzung des von Ihnen erworbenen Dienstes auf.

Wir werden die Daten des Kaufs bis zu 10 Jahre lang archivieren, um die Vorschriften zur Rechnungslegung und Finanzberichterstattung einzuhalten.

Ihre Rechte und Kontaktinformationen

Als natürliche Person haben Sie bestimmte Rechte gemäß der Datenschutz-Grundverordnung. Die Rechte, die für diese Verarbeitung von Fahrzeugdaten gelten, sind:

Zugriffsrecht

Sie haben das Recht, eine Kopie der personenbezogenen Daten, die wir über Sie speichern, anzufordern.

Recht auf Berichtigung

Wir möchten sicherstellen, dass Ihre personenbezogenen Daten korrekt und auf dem neuesten Stand sind. Sie können uns bitten, Informationen zu korrigieren oder zu entfernen, die Sie für ungenau halten.

Recht auf Löschung

Sie haben auch das Recht, Ihre personenbezogenen Daten sicher löschen zu lassen, wenn Ihre Daten rechtswidrig verarbeitet wurden.

Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung/Recht, die Verarbeitung einzuschränken

Darüber hinaus haben Sie das Recht, der Erfassung der Fahrzeugdaten zu widersprechen und diese zu beenden, und die Verarbeitung unter bestimmten Umständen einschränken zu lassen.

Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Falls Sie glauben, dass wir Ihre personenbezogenen Daten in einer Weise verarbeiten, die gegen Datenschutzgesetze und -richtlinien verstößt, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der Kontrollbehörde einzureichen. Die Aufsichtsbehörde in Schweden ist Datainspektionen mit folgender Adresse:

Datainspektionen
Box 8114
SE 104 20 Stockholm
Schweden

Um Ihre Rechte als betroffene Person geltend zu machen, beispielsweise um Informationen über oder Zugang zu den von Polestar verarbeiteten personenbezogenen Daten zu erhalten, nutzen Sie bitte dieses WEBFORMULAR.

Weitere Informationen zu Ihren Rechten in Verbindung mit unserer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und Kontaktangaben für weitere Informationen und Beanstandungen sowie Kontaktangaben zu unserem Datenschutzbeauftragten finden Sie in der Datenschutzerklärung .

Polestar © 2021 Alle Rechte vorbehalten
Standort ändern: