Cookie-Richtlinie

Polestar Performance AB, eine schwedische juristische Person mit der Handelsregisternummer 556653-3096 und Sitz in Assar Gabrielssons Väg 9, SE-405 31, Göteborg, Schweden, im Folgenden als „Polestar“, „wir“ und „uns“ bezeichnet, ist für die wie unten beschriebene Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich.
Wenn Sie unsere Website besuchen, werden wir Cookies und ähnliche Technologien verwenden, um Ihre Browser-Erfahrung zu verbessern, Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Social-Media-Funktionen bereitzustellen und unseren Datenverkehr zu analysieren. Daher können Cookies Informationen über Sie, Ihre Präferenzen oder Ihr Gerät speichern. Mit diesen Informationen können Sie in der Regel nicht direkt identifiziert werden. Sie werden vielmehr dafür verwendet, um Ihnen eine personalisiertere Web-Erfahrung bieten zu können. Wir sind stets bemüht, nur unbedingt erforderlich Cookies zu verwenden, um eine einwandfreie Funktionsweise der Website sicherzustellen. Um Ihnen eine optimale Erfahrung und bestimmte Funktionen auf dieser Website bieten und Ihnen personalisierte Inhalte zur Verfügung stellen zu können, werden wir darüber hinaus Funktions-, Leistungs-, Werbe- und Statistik-Cookies nutzen, sofern Sie deren Verwendung zugestimmt haben.

Da wir Ihr Recht auf Privatsphäre respektieren, können Sie die Verwendung bestimmter Arten von Cookies ablehnen. In den folgenden Tabellen finden Sie die verschiedenen Cookies innerhalb jeder Kategorie, die auf dieser Website verwendet werden, sowie den Zweck jedes Cookies und die Dauer der Speicherung der Informationen. Wenn Sie auf die verschiedenen Kategorieüberschriften klicken, erhalten Sie weitere Informationen und können Ihre Präferenzen einstellen. Bitte beachten Sie, dass das Ablehnen bestimmter Cookies Ihre Erfahrung mit der Website und den von uns angebotenen Dienstleistungen beeinträchtigen könnte.

Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch einer Website auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Damit können wir Ihre Benutzererfahrung auf unserer Website verbessern und herausfinden, welche Informationen Sie interessieren. Um Ihnen die Kontrolle zu geben, haben wir einen Cookie-Datenschutzmanager erstellt, mit dem Sie festlegen können, wie Cookies beim Besuch unserer polestar.com-Websites verwendet werden.

Wir müssen ein Cookie verwenden, um Ihre Auswahl in unserem Cookie-Datenschutzmanager zu speichern. Dies hat folgende Konsequenzen:

  • Wenn Sie alle Ihre Cookies löschen, müssen Sie Ihre Einstellungen bei uns erneut aktualisieren.
  • Wenn Sie ein anderes Gerät oder einen anderen Browser verwenden, müssen Sie Ihre Präferenzen erneut festlegen.
Cookie-Einstellungen ändern

Rechtliche Grundlage für die Datenverarbeitung

Da die Website ohne die unbedingt erforderlichen Cookies nicht funktionieren würde, ist diese Kategorie von Cookies beim Besuch unserer Website immer aktiviert. Die Rechtsgrundlage für die Verwendung der unbedingt erforderlichen Cookies ist unser rechtmässiges Interesse, Ihnen eine funktionierende Website zur Verfügung stellen zu wollen.

Für die Verwendung von Funktions-, Leistungs-, Statistik- und Werbe-Cookies ist jedoch Ihre Zustimmung erforderlich. Wenn Sie die Website erstmals aufrufen, werden Informationen zu unserer Verwendung von Cookies eingeblendet und Sie werden gebeten, der Verwendung von Cookies zuzustimmen. Sie sind nicht verpflichtet, Funktions-, Leistungs- und Werbe-Cookies zuzustimmen, um auf die Website zugreifen zu können. Allerdings erfordern einige Dienste und Funktionen die Verwendung von Cookies, die ohne Ihre Zustimmung möglicherweise eingeschränkt oder nicht zugänglich sind.

Wir verarbeiten Ihre Geolokationsdaten in Form Ihrer IP-Adresse, um sicherzustellen, dass wir Ihnen Dienstleistungen anbieten können, die Ihrem aktuellen Standort am nächsten sind. Diese Funktion wird auf der gesamten Website verwendet. Die Zustimmung dazu wird über Ihren Browser eingeholt und kann in den Browsereinstellungen angepasst werden.

Sie haben das Recht, Ihre Zustimmung jederzeit zu widerrufen, indem Sie beim Datenschutzbeauftragten einen Antrag auf Widerruf der Zustimmung einreichen. Wenn Sie uns in Zusammenhang mit diesen Daten oder anderen personenbezogenen Daten, die möglicherweise von uns verarbeitet werden, kontaktieren möchten, lesen Sie bitte den Abschnitt „Ihre Rechte und Kontaktinformationen“ weiter unten.

Offenlegung/Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden an unsere Konzerngesellschaften und Geschäftspartner weitergegeben und von diesen verarbeitet. Dazu gehören beispielsweise Werbepartner wie Salesforce, über den Sie weiter unten mehr erfahren, sowie Drittanbieter von Daten, unsere Medienagentur, Anbieter von Demand-Side-Plattformen (DSPs), Analysepartner und Social-Media-Plattformen. Diese Kooperationspartner befinden sich in der EU/im EWR (einschliesslich Schweden, Norwegen, Irland, Niederlande, Vereinigtes Königreich, Deutschland und Belgien) und den USA. Wenn Ihre Daten in ein Drittland mit einem niedrigeren Schutzniveau für personenbezogene Daten als innerhalb der EU/des EWR übermittelt werden, verwenden wir die von der Europäischen Kommission genehmigten Standardvertragsklauseln, um einen ausreichenden Schutz zu gewährleisten. Weitere Informationen dazu, mit welchen Anbietern Ihre personenbezogenen Daten gemeinsam genutzt werden, finden Sie in den folgenden Tabellen mit Drittanbietern.

Aufbewahrungsdauer

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den Angaben, die in den unten stehenden Tabellen für jedes Cookie erwähnt werden, speichern.

Ihre Rechte und Kontaktinformationen

Weitere Informationen zu Ihren Rechten im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns, Kontaktdaten für Fragen und Beschwerden sowie die Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Informationen zu Cookies und ähnlichen Technologien

Salesforce

Salesforce ist einer unserer Kooperationspartner, der eine Technologieplattform (Audience Studio und Data Studio) bereitstellt, die uns bei der Verwaltung und dem Schutz unserer Kundendaten unterstützt. Wir verwenden Salesforce Audience Studio, um Daten zu Ihrem Verhalten auf unserer Website und bereits zuvor zur Verfügung gestellte Daten zusammenzutragen (sofern Sie einer solchen Verarbeitung zugestimmt haben), um Segmente zu erstellen. In unserer Datenschutzrichtlinie erfahren Sie unter „Marketing“ mehr über Profiling. Salesforce Audience Studio verwendet verschiedene Arten von Cookies, darunter z. B. HTTP-Cookies mit einer eindeutigen Nutzer-ID, die auf Ihrem Gerät platziert wird, sowie Pixel-Tags, mit denen mehr Informationen über das zum Aufrufen einer Website genutzte Gerät gesammelt werden, wie die IP-Adresse des Geräts, an das das Pixel-Tag gesendet wird, sowie den Browsertyp.

Weitere Informationen zu Salesforce Audience Studio finden Sie unter https://www.salesforce.com/products/marketing-cloud/sfmc/audience-studio-privacy/.

In den folgenden Tabellen finden Sie alle Cookies, die auf unserer Website verwendet und von Salesforce platziert werden.

Unbedingt erforderliche Cookies

Diese Cookies sind für die Funktion unserer Website notwendig und können in unseren Systemen nicht deaktiviert werden. Sie werden in der Regel nur infolge von Aktionen gesetzt, die Dienste wie das Ändern Ihrer Datenschutzeinstellungen, das Einloggen oder das Ausfüllen von Formularen anfordern. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass diese Cookies blockiert oder Sie darüber informiert werden. Allerdings werden dann einige Bereiche der Website nicht funktionieren. Von diesen Cookies werden keine personenbezogenen Daten gespeichert.

Leistungs-Cookies

Diese Cookies ermöglichen es uns, Besuche und Traffic-Quellen zu zählen und die Leistung unserer Website zu messen und zu verbessern. Damit können wir erfassen, welche Seiten am meisten und am wenigsten beliebt sind und herausfinden, wie sich Besucher auf der Website bewegen. Sämtliche Daten werden von den Cookies in zusammengefasster Form gesammelt und sind daher anonym. Wenn Sie diese Cookies nicht erlauben, wissen wir nicht, wann Sie unsere Website besucht haben, und können ihre Leistung nicht überwachen.

Funktions-Cookies

Mit diesen Cookies können wir eine verbesserte Funktionalität und Personalisierung der Website anbieten. Sie können von uns oder Drittanbietern von auf unserer Website integrierten Services gesetzt werden. Der Zweck dieser Cookies besteht darin, Ihnen basierend auf Ihren früheren Besuchen und Aktionen eine persönlichere Erfahrung auf unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie diese Cookies nicht erlauben, kann es sein, dass einige oder alle diese Dienste nicht richtig funktionieren.

Targeting-/Werbe-Cookies

Diese Cookies können von unseren Werbepartnern auf unserer Website gesetzt werden. Sie können von diesen Unternehmen verwendet und weitergegeben werden, um ein Profil Ihrer Interessen zu erstellen und Ihnen relevante Werbung auf anderen Websites anzuzeigen. Ausserdem werden sie dazu verwendet, um die Anzahl der von Ihnen gesehenen Anzeigen zu begrenzen und die Wirksamkeit von Werbekampagnen zu messen. Es wird erfasst, wenn Sie eine Website besuchen. Diese Informationen werden mit anderen Unternehmen wie dem Werbetreibenden geteilt. Häufig sind Targeting- oder Werbe-Cookies mit der Website-Funktionalität des anderen Unternehmens verknüpft. Dies basiert auf der eindeutigen Identifizierung Ihres Browsers und Internetgeräts. Wenn Sie diese Cookies nicht erlauben, werden Sie weniger zielgerichtete Werbung erhalten.

Statistik-Cookies

Polestar verwendet Google Analytics, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie unsere Website nutzen. Damit wird beispielsweise erfasst, welche Seiten Sie aufrufen, welche Links Sie anklicken, wie viel Zeit Sie auf einer Seite verbringen, welche Autos Sie mit unserem Konfigurator erstellen und welches Gerät Sie benutzen. Mit diesen Daten können wir verstehen, wie unsere Website genutzt wird, und eine korrekte Funktionsweise sicherstellen. Diese Daten werden nicht für Marketing- oder Werbezwecke verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Pixel, Beacons und andere Tracking-Technologien

Polestar verwendet Tracking-Pixel, um die Leistung unserer Anzeigen zu messen. Ein Tracking-Pixel ist ein HTML-Code-Snippet, das geladen wird, wenn ein Nutzer unsere Website besucht, auf unsere Anzeigen klickt oder eine E-Mail mit einem Newsletter öffnet. Wir bauen Tracking-Pixel auf unserer Website, in unseren Anzeigen und in unseren Newsletter ein, indem wir einen Code im HTML-Code der Website oder in der E-Mail verwenden. Dieser Code enthält einen externen Link zum Pixelserver. Wenn Sie die Website besuchen, auf die Anzeigen klicken oder den Newsletter öffnen, wird der Code – üblicherweise von Ihrem Browser – verarbeitet und der Browser öffnet den externen Link zum Pixelserver. Folglich wird in der Log-Datei des Servers registriert, dass Sie auf eine bestimmte Anzeige geklickt haben.

Polestar © 2020 Alle Rechte vorbehalten
Standort ändern:

Select your region

Europe

Asia-Pacific